Unsere Zimmer

Die Zimmer der Akademischen Verbindung Gaudeamus sind WG-ähnlich strukturiert. Vermietet werden sie durch unseren Wohnheim-Verein. Unsere anno 2005 komplett neu renovierten Wohn- und Gemeinschaftsräume sind auf zwei Stockwerke verteilt: acht Einzelzimmer, ein Reservezimmer, zwei Duschräume, ein Arbeitsraum, eine vollausgestattete Küche, ein Medienraum, ein Veranstaltungssaal und eine Bibliothek, ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner, usw. …

Im Arbeitsraum gibt es einen Arbeits- und Internetrechner sowie einen Laser-Drucker. In jedem Zimmer ist ein separater Telefon- und Internetanschluss vorhanden. Auch in den gemeinschaftlich genutzten Räumen sind diese Anschlüsse installiert. Der Internetzugang ist kostenlos und stellt eine sehr hohe Bandbreite zur Verfügung. Durch WLAN kann in beiden Etagen auch überall mobil im Internet gesurft werden. Die Grundgebühr des Telefonanschlusses entfällt, es fallen lediglich die verbrauchten Telefoneinheiten an. Es besteht außerdem die Möglichkeit, wenn gewünscht, sich einen eigenen Telefon-/DSL-Zugang aufs Zimmer legen zu lassen. 

Der Medienraum ist mit Bluray, SAT, TV, Beamer, Spielekonsole und Musikanlage ausgestattet, die von jedem Bewohner jederzeit genutzt werden können. Die Bibliothek sorgt für Gemütlichkeit und Lernatmosphäre und eine Putzkraft für die notwendige Sauberkeit in allen Gemeinschaftsräumen.

Außerdem gibt es einen großen Balkon, der vor allem im Sommer zum Lernen, Grillen und Sonnen einlädt. Und für unsere musikalischen Bewohner gibt es schließlich noch ein Klavier, auf dem gerne geübt werden darf. 

Im Veranstaltungssaal finden viele unserer im Semesterprogramm angebotenen Programmpunkte statt. Er kann auch genutzt werden für Feiern und Partys, zum Lernen und Arbeiten, und nicht zuletzt um Präsentationstechniken mit dem Beamer zu üben. 

Es wird erwartet, dass jeder Bewohner eine der üblichen WG-Aufgaben übernimmt und engagiert am "Leben auf dem Haus" teilnimmt. 

Die Miete beträgt monatlich 220,- Euro für das Zimmer (inklusive aller Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung, Müllabfuhr, Internet). 

Vermietet wird hauptsächlich an männliche Studenten die am Beginn ihres Studiums stehen.

Impressionen

Zimmerplan